Archiv der Kategorie: NdK 2022

Dominikanerkloster Sankt Albert (GSS 33)

Wenn man die Georg-Schumann-Straße in Richtung Stahmeln fährt, ist es bestimmt schon aufgefallen, das Dominikanerkloster Sankt Albert.
Wir freuen uns, dass das Kloster zur 13. Nacht der Kunst erstmals als Standort mit dabei ist.

Im großen, geräumigen Seminarraum werden die Teilnehmer der Malschule von Britta Schulze ihr Können zeigen.
Dazu gibt es ein Konzert mit Amalaya und Klezmermusik und wenn es dunkel wird, kann man sich von einer Feuershow begeistern lassen.

Und wer schon immer mal wissen wollte, was sich hinter den Klostermauern verbirgt, wie die Gemeinschaft der 8 Klosterbrüder funktioniert und was ihre Aufgaben sind und wer sich für die über 800 jährige Geschichte des Dominikanerordens interessiert, sollte sich einer Führung im Kloster anschließen. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben. 

Show & Spektakel

Ein weiteres spannendes Event im Rahmen der diesjährigen 13. NdK am 03.09.2022 ist die fantastische Feuershow von Florian von Show & Spektakel um 21.30 Uhr am @kunsttanker. Eine Show, die nicht zu verpassen ist und die jedes Publikum einheizen wird! Show & Spektakel bringen ein unterhaltsames und erfrischendes Gefühl in jede Veranstaltung, vom Jonglieren auf Stelzen bis hin zu verlockenden LED-Licht Darbietungen. Folgen Sie ihnen auf Instagram https://www.instagram.com/showspektakel/ oder besuchen Sie ihre Website show-spektakel.de.

Kaufland Gohlis – Süd

Für Kaufland sicher schlecht – für die Nacht der Kunst gut – die Umbaupläne für die leerstehenden Halle beim Kaufland Gohlis – Süd verschieben sich erneut und wir können diesen Standort für große Ausstellungen und als Zentrum der Nacht der Kunst nutzen.

Begleiten Sie uns zur offiziellen Eröffnung des 13. NDK im Kaufland Gohlis Süd (Vorplatz und Ausstellungshalle). Wir haben ein volles Programm an spannenden Aktionen – hier ist der Überblick:

16.00 Uhr Eröffnung durch die Leiterin des Kulturamtes der Stadt Leipzig Frau Dr. Jackes
Musikalische Umrahmung durch Janet Olbrich (Klavier) und Jian Guo Lu (chinesische Geige)

17.00 Uhr Pepe Cuesta & Friend (lateinamerikanische Klänge)

19.00 Uhr Showband Triole

21.00 Uhr Konzert (Überraschung)

In der Halle wird es neben interessanten Fotoausstellungen Leipziger Gruppen bzw, Einzelkünstlern Skulpturen und Malerei zu sehen geben und die Besucher können sich selbst künstlerisch betätigen – lassen Sie sich überraschen

Performances

Eine unserer Veranstaltungen zur 13. Nacht der Kunst wird die Performance der Tänzerin Evelina lo Pilato sein. Evelinas Forschung als Tänzerin umfasst verschiedene Tanzstile, darunter; Volkstänze aus dem Nahen Osten, zeitgenössische, nordafrikanische und süditalienische Volkstänze. Dieses Jahr wird es auch Live-Musik von der Akkordeonspielerin Esmeralda Bolaños geben und Evelina wird zudem mit zwei ihrer Schüler Daryna Bogdanova und Rasheed Alashkar auftreten. Wahre Gefühle und Verwundbarkeit durch das Medium des Tanzes sind zu sehen. Dies ist eine Aufführung, die Sie nicht verpassen sollten.

Vorstellung | Mitmachzirkus „Klatschmohn“ – Zentrum für Zirkus und bewegtes Lernen Halle e.V.

Seit 2019 ist der Mitmachzirkus Klatschmohn auf dem Huygensplatz ein fester Bestandteil im Rahmenprogramm der Nacht der Kunst und begeistert kleine wie große Besucher*innen.

Gegründet wurde der Zirkus 2004 als sich der kleine Wanderzirkus Kala Shejtan zur Ruhe setzte und einige der Artist*innen beschlossen, ihre Künste an Kinder und Jugendliche zu vermitteln. Der Traum war eine neue Generation von Zirkus-Geschichten-Erzählern herauszubilden.

Inzwischen ist der Zirkus Klatschmohn die tragende Säule des Zentrums für Zirkus und bewegtes Lernen e.V. (ZZB) und seitdem feste Größe in der Kulturlandschaft von Halle (Saale). Hier beschäftigen sich und lehren Zirkuspädagogen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Zur Nacht der Kunst bietet sich auch in diesem Jahr die tolle Möglichkeit Artistik mitzuerleben und sich selbst unter Anleitung an den verschiedenen Geräten und Zirkusutensilien auszuprobieren. Dazu zeigen junge Akrobat*innen des BC Eintracht Leipzig 02 e.V. und des Artistik Schulprojektes ihr Können.

Kommt vorbei, macht mit, probiert Euch aus – vielleicht ist das ja der Beginn einer neuen Leidenschaft zur Artistik.

http://www.zzb-halle.de